Brandschaden-Sanierung

...retten, was zu retten ist.

Ein Brandschaden ist ein einschneidendes Erlebnis. Nicht selten wir dabei alles Hab und Gut vernichtet. Auch wenn wirtschaftlich ein Neubau günstiger wäre, wird in der Praxis versucht, das zu erhalten, was nicht vernichtet worden ist.

Ein erster Schritt ist daher ein Notdach, dass unmittelbar nach den Löscharbeiten erstellt werden sollte, um weitere Schäden, z. B. durch Sturm und Regen zu vermeiden. Ferner erleichtert es die Bauarbeiten, da diese dann weitestgehend wetterunabhängig durchgeführt werden können.

Wir sind schnell im Bau von Notdächern!

Sorgsames Beseitigen geschädigter Elemente

Damit ein Brandschaden Nachhaltig beseitigt wird, müssen alle geschädigten Bauteile, auch die mit nur geringen Brandspuren, entsorgt werden. Ansonsten droht ein ewiger Brandgeruch in der Wohnung!

Wir sind sorgsam bei der Entsorgung!

Nicht nur das Dach muss saniert werden...

Fußboden, Wände, Elektrik, Rohrleitungen usw.: All das ist in der Regel von einem Wohnungsbrand betroffen. Schön, wenn man sich dann nicht um viele Firmen sondern nur um eine kümmern muss.

Wir sind vielfältig und kümmern uns mit Hilfe unserer Partnerfirmen um den kompletten Wiederaufbau Ihres Hauses!